Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat

Ref2210: Anlagentechniker (m/w/d)

Das Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie (IMP) in Wien betreibt molekularbiologische Grundlagenforschung auf höchstem internationalem Niveau. Es ist im Vienna BioCenter angesiedelt und wird maßgeblich von Boehringer Ingelheim gesponsert. Mit über 250 Mitarbeitern aus über 40 Ländern widmet sich das IMP der wissenschaftlichen Erforschung grundlegender molekularer und zellulärer Mechanismen, die komplexen biologischen Phänomenen zugrunde liegen. Zur Verstärkung unseres Facility Management Teams suchen wir ab sofort einen:

Anlagentechniker (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Betreuung der technischen Anlagen und Beheben von Störungen
  • Eigenständige Planung, Durchführung und Abarbeitung von Instandhaltungsaufträgen
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten
  • Interne Abstimmung und Koordination von externen Dienstleistern sowie Kontrolle der ausgeführten Arbeiten
  • Durchführung von internen Montagetätigkeiten
  • Regelmäßige Kontrollrundgänge
  • Mitarbeit bei Projekten und Prozessoptimierungen
  • Bereitschaftsdienst

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, Fachschule oder HTL) im Bereich HKLS
  • Berufserfahrung in der Organisation, Abwicklung und Durchführung der technischen Instandhaltung 
  • Selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie Rufbereitschaft
  • Gute Office Kenntnisse (Excel, Word, etc.) 
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot:

Für Ihr Engagement bieten wir Ihnen ein wertschätzendes, abwechslungsreiches und offenes Arbeits­klima mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit) in einem sehr internationalen Umfeld einer österreichischen Spitzenforschungseinrichtung. Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten und betriebliche Sozialleistungen (eigene Kantine, Sportaktivitäten, Jobticket) runden unser Angebot ab. Für diese Position ist ein marktkonformes Jahresbruttogehalt ab € 36.400, - (40 Std.) mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung vorgesehen.

Apply Now

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige ONLINE-Bewerbung mit Zeugnissen und Referenzangaben.

Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie GmbH
www.imp.ac.at; www.viennabiocenter.org