Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat

Ref2108: Tierpfleger (m/f/d)

Das Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie (IMP) ist eines der weltweit führenden Grundlagenforschungsinstitute auf dem Gebiet der biomedizinischen Forschung. Derzeit arbeiten am IMP ForscherInnen aus fast 40 Nationen an grundlegenden molekularbiologischen Fragestellungen. Das IMP, zum Großteil finanziert von Boehringer Ingelheim, gehört zum Vienna BioCenter, einem der größten Life-Science Zentren Europas mit über 2,000 Angestellten.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Tierpflegeteams der IMP Aquatic Animal Facility ab sofort eine(n)
 

Tierpfleger (m/f/d) - Vollzeit


Ihr Aufgabengebiet:
•    Zucht und Betreuung von Laborfischen
•    Tägliche Checks, Kontrolle der Fische in mehreren Aquarienanlagen mit geschlossenem Wasserkreislauf
•    Tägliche Fütterung der Tiere
•    Raumprotokolle / Lagerkontrolle
•    Forschungsbezogene Tätigkeiten

Ihre Qualifikation:
•    Abgeschlossene Tierpfleger Ausbildung
•    Idealerweise 1-2 Jahre Berufserfahrung
•    Gute Englischkenntnisse
•    Selbständiger Arbeitsstil
•    Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Unser Angebot:
Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen und sehr inter¬nationalen Umfeld. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung bieten wir für diese Position ein Jahresgehalt ab € 27.370, - brutto für 38 Std./Woche.

Wenn Sie sich von dieser Position angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) an recruiting[at]imba.oeaw.ac.at

IMP - Forschungsinstitut für Molekulare Pathologie GmbH
www.imp.ac.at; www.viennabiocenter.org